Neue Zahnraddampflokomotiven

Mittwoch, den 14. Januar 2009 um 15:00 Uhr
Drucken

Nach dem modern steam-Konzept wurden zunächst neue Zahnrad-Dampflokomotiven entwickelt. 1992 lieferte die SLM je einen Prototyp für die Brienz Rothorn Bahn (BRB), die elektrische Bergbahn Montreux - Glion - Rochers-de-Naye (MGN) und die Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Die neuen Dampflokomotiven haben sich technisch und wirtschaftlich so gut bewährt, dass 1996 fünf weitere bestellt wurden, drei für die Schafbergbahn der ÖBB und zwei für die BRB. Die Vorteile der neuen Dampftechnik sind in der Rubrik modern steam näher erklärt.Lok Brienzerrothorn

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 11. September 2009 um 13:19 Uhr